Ausschreibungen / Veröffentlichungen

Beschränkte Ausschreibung: Schaffung eines Natur- und Hochwasserretentionsraums an der Süderau

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030, Fax: 06441-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Auftragsgegenstand:
Schaffung einer eingedeichten Natur- und Hochwasserretentionsfläche zur Entlastung der Süderau bei Rückstau im Entwässerungssystem Wiedau. Naturschutzfachliche Aufwertung (insb. Wiesenvogelschutz) innerhalb der Polderfläche.

Ort der Ausführung:
An der Süderau in den Gemeinden Ellhöft, Süderlügum und Humptrup. Zwischen B5 und Bahnstrecke Niebüll-Tønder. Nördlich des Struxbüller Wegs.

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
- Bau einer Eindeichung
- Bau von Zu- und Ablaufbauwerken
- Anlegen und Umgestaltung von Gräben
- Errichtung von einfachen Staubauwerken
- Biotopgestaltende Maßnahmen

Zeitraum der Ausführung: 22.08.2022 bis 15.03.2023

Auftragnehmer:  H&M Jacobsen Tiefbau GmbH & Co.KG

Submission: 10.08.2022, 14:00 Uhr


WaBo Linnau, Strukturmaßnahme Linnau von Stat. 1+365-1+915

Der Wasser- und Bodenverband Linnau gibt bekannt, dass zur Zeit eine Ausschreibung für eine Wasserbaumaßnahme im Rahmen der EU-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL) stattfindet. In der Linnau sind oberhalb von Riesbriek auf einer Strecke von etwa 600 m umfangreiche Strukturmaßnahmen geplant, um die Ziele der WRRL für diesen Wasserkörper zu erreichen. Konkret soll durch die Schaffung geeigneter Strukturen ein Biotopcharakter hergestellt werden, aber auch die Stoffbelastung durch Sedimentrückhalt und die Ausfällung gelöster Eisenionen (Eisenoxidhydrate / Eisenocker) reduziert werden. Es sind Erdarbeiten mit Bodenentnahmen- und umlagerungen geplant, um einen Parallellauf der Linnau mit Verschwenkungen und Vertiefungen herzustellen, der bei Mittelwasser und Hochwasser temporär gefüllt wird. Darüber hinaus werden Strukturelemente wie Steinschüttungen und Totholz sowie Faschinen als Strömungslenker eingebracht, die die gewünschten Strömungsvarianzen erzeugen sollen, aber auch der Stabilisierung der Böschung dienen.

Übersichtskarte: hier

Die Arbeiten sollen ab Mitte August 2022 ausgeführt werden. Die Frist zur Abgabe eines Angebotes endet am 29.07.2022 um 11:00 Uhr. Interessierte Firmen wenden sich bitte für weitere Informationen und Auskünfte zu dem Bauvorhaben an das zuständige Planungsbüro Holt & Nicolaisen GmbH & Co. KG, Ballastkai 1, 24937 Flensburg. Erreichbar unter 0461 – 5050010 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Beschränkte Ausschreibung: Schaffung von Retentionsraum durch Entrohrung und Herstellung von Überstauungsflächen

Auftraggeber:
Der Sielverband Breklumer Koog vertreten duch den Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Schaffung von Retentionsraum durch Entrohrung und Herstellung von Überstauungsflächen im Verbandsgewässer 05 in der Stadt Bredstedt / Gemeinde Breklum, Kreis Nordfriesland

Ort der Ausführung:
Stadt Bredstedt / Gemeinde Breklum: westlich des DIAKO-Geländes, südlich der Flensburger Straße, östlich der Ortslage Bredstedt.

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Sielverband Breklumer Koog schreibt die Arbeiten zur Entrohrung des Verbandsgewässers 05 und Herstellung von Retentionsraum in der Stadt Bredstedt und Gemeinde Breklum beschränkt aus. Die Leistungsbeschreibung beinhaltet:

- Entrohrung und Aufweitung des Verbandsgewässers 05,

- Einbau von Drosselbauwerken,

- Herstellung von zwei Retentionsbereichen und

- Herstellung eines Regenrückhaltebeckens.

"Graben, Verrohrung und Rohrleitung 05" von Station 0+780 bis 1+640, ca. 860 Meter Länge

Zeitraum der Ausführung:
01.10.2021 bis 31.03.2022

Auftragnehmer:  n.n.

Submission: 15.07.2021, 14:00 Uhr


Beschränkte Ausschreibung: Abbruch und Erneuerung von Zäunen / Zaunanlagen an Deichen und Liegenschaften 2021

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Errichtung und Abbruch von Zäunen an Deichen und Liegenschaften

Ort der Ausführung:
Schleswig Holstein, Kreis Nordfriesland, Soholmer Au-, Lecker Au-, Bongsieler Kanal-, Dreiharder-Gotteskoogstrom-Deiche und Mitteldeiche

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel schreibt in beschränkter Ausschreibung die Erneuerung von Einzäunungen der vom Verband zu unterhaltenden Deiche und Liegenschaften aus. Errichtung von Weidezäunen auf ca. 12,8 km Länge.

Zeitraum der Ausführung:
12. April - 15. Juni 2021

Auftragnehmer: n.n.

Submission: 23.03.2021


Beschränkte Ausschreibung: Gewässerböschungssicherungen an der Soholmer Au

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Sicherungsarbeiten an Gewässerböschungen und Hochwasserschutzanlagen HVA00-003

Ort der Ausführung:
Schleswig Holstein, Kreis Nordfriesland, Soholmer Au von Station 1+670 bis 2+360 Südseite (bei Schweinehallig), von Station 4+200 bis 4+849 (westlich Leeglandsdamm) und von Station 16+220 bis 16+324 (östlich Soholm)

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel schreibt in beschränkter Ausschreibung Sicherungsarbeiten der am stärksten betroffenen Längen an der Soholmer Au durch den fachgerechten Einbau von Lahnungen, Pfählen, Vlies, Faschinen, Steinwalzen sowie Boden und / oder Geröll zur Wiederherstellung eines gewässertechnisch einwandfreien Profils aus. Dabei werden die abgängigen oder beschädigten Böschungen durch diese Maßnahmen gesichert, neu profiliert und die bearbeiteten Flächen danach angesät.

Insgesamt ca. 1.500 Meter Böschungssicherungen

Zeitraum der Ausführung:
September 2020 bis August 2021

Auftragnehmer:  Marten Langmaack, Stadum

Submission: 04.08.2020


Beschränkte Ausschreibung: Abbruch und Erneuerung von Zäunen / Zaunanlagen an Deichen und Liegenschaften 2020

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Errichtung und Abbruch von Zäunen an Deichen und Liegenschaften

Ort der Ausführung:
Schleswig Holstein, Kreis Nordfriesland, Soholmer Au-, Lecker Au-, Bongsieler Kanal-, Dreiharder-Gotteskoogstrom-Deiche und Mitteldeiche

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel schreibt in beschränkter Ausschreibung die Erneuerung von Einzäunungen der vom Verband zu unterhaltenden Deiche und Liegenschaften aus. Errichtung von Weidezäunen auf ca. 8,0 km Länge.

Zeitraum der Ausführung:
April - Juni 2020

Auftragnehmer: n.n.

Submission: 09.04.2020


Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel im mittleren Verbandsgebiet 2020

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässser des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel

Ort der Ausführung:
Schleswig Holstein, Kreis Nordfriesland, mittleres Verbandsgebiet

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel schreibt die Gewässerunterhaltungsarbeiten in einem Teilbereich seines Verbandsgebietes aus. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um ausgebaute Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen (Mähbaggerarbeiten).

Zeitraum der Ausführung:
15. Juli 2020 bis 15. November 2020

Auftragnehmer: n.n.

Submission: 21.04.2020


Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel -Langarmbaggerarbeiten-

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässser des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel

Ort der Ausführung:
Schleswig Holstein, Kreis Nordfriesland, Verbandsgewässer

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel schreibt die Gewässerunterhaltungsarbeiten in einem Teilbereich seines Verbandsgebietes aus. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um ausgebaute Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege mit Langarmbaggern der schwer zugänglichen Gewässer vorgesehen (Mähbaggerarbeiten).

Zeitraum der Ausführung:
15. Juli 2020 bis 15. November 2020

Auftragnehmer: n.n.

Submission: 21.04.2020


Beschränkte Ausschreibung: Abbruch und Erneuerung von Zäunen / Zaunanlagen an Deichen und Liegenschaften

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Errichtung und Abbruch von Zäunen an Deichen und Liegenschaften

Ort der Ausführung:
Schleswig Holstein, Kreis Nordfriesland, nordöstliches Verbandsgebiet

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel schreibt in beschränkter Ausschreibung die Erneuerung von Einzäunungen der vom Verband zu unterhaltenden Deiche und Liegenschaften aus. Errichtung von Weidezäunen auf ca. 9,5km Länge.

Zeitraum der Ausführung:
April / Mai 2019

Auftragnehmer: n.n.


Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel im nordöstlichen Verbandsgebiet

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässser des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel

Ort der Ausführung:
Schleswig Holstein, Kreis Nordfriesland, nordöstliches Verbandsgebiet

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel schreibt die Gewässerunterhaltungsarbeiten in einem Teilbereich seines Verbandsgebietes aus. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um ausgebaute Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen.(Mähbaggerarbeiten)

Zeitraum der Ausführung:
15. Juli 2019 bis 30.Oktober 2019

Auftragnehmer: n.n.


Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel im nordwestlichen Verbandsgebiet

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässser des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel

Ort der Ausführung:
Schleswig Holstein, Kreis Nordfriesland, nordwestliches Verbandsgebiet

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel schreibt die Gewässerunterhaltungsarbeiten in einem Teilbereich seines Verbandsgebietes aus. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um ausgebaute Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen.(Mähbaggerarbeiten)

Zeitraum der Ausführung:
15. Juli 2019 bis 30.Oktober 2019

Auftragnehmer: n.n.


Beschränkte Ausschreibung: Unterhaltung der Verbandsgewässer des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel im südlichen Verbandsgebiet

Auftraggeber:
Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm, Tel.: 04661-60030,
Fax: 04661-600315, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auftragsgegenstand:
Unterhaltung der Verbandsgewässser des Deich- und Hauptsielverbandes Südwesthörn-Bongsiel

Ort der Ausführung:
Schleswig Holstein, Kreis Nordfriesland, südliches Verbandsgebiet

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Der Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel schreibt die Gewässerunterhaltungsarbeiten in einem Teilbereich seines Verbandsgebietes aus. Hierbei handelt es sich im Wesentlichen um ausgebaute Gewässer. Als Unterhaltungsart ist eine maschinelle Gewässerpflege vorgesehen.(Mähbaggerarbeiten)

Zeitraum der Ausführung: 15. Juli 2019 bis 30.Oktober 2019

Auftragnehmer: n.n.


Beschränkte Ausschreibung: Maßnahmen zur Schaffung eines Sandfangs und Strukturverbesserungen

Auftraggeber:
Wasser- und Bodenverband Achtrup über Deich- und Hauptsielverband Südwesthörn-Bongsiel, Heie-Juuler-Wäi 1, 25920 Risum-Lindholm

Auftragsgegenstand:
Maßnahmen zur Schaffung eines Sandfangs und Strukturverbesserungen im Unterlauf des Verbandsgewässers Süderhof

Ort der Ausführung:
Kreis Nordfriesland, Gemeinde Leck im Wasser- und Bodenverband Achtrup

Art und voraussichtlicher Umfang der Leistungen:
Zur ökologischen Aufwertung des Gewässers "Süderhof" hinsichtlich Sedimenttrieb und Struktur beabsichtigt der Wasser- und Bodenverband die Herstellung eines Sandfangs (Sedimentvolumen 92 m³), sowie punktuelle Maßnahmen zur Gewässerentwicklung (Einbau von Strömungslenkern aus Kies- und Geröllschüttungen, Umbau eines Absturzes zur Sohlgleite) von Station 0+232 bis 0+527.

Zeitraum der Ausführung:
17.09.2018 bis 31.10.2018

Submission:
Die Submission der beschränkten Ausschreibung ist am Donnerstag, den 06.09.2018 um 14:00 Uhr im Büro 11 des Deich- und Hauptsielverbandes.

Deich- und Hauptsielverband
Südwesthörn-Bongsiel

Heie-Juuler-Wäi 1
25920 Risum-Lindholm
Tel.: 04661-60 03 10
Fax: 04661-60 03 15
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten

Mo - Fr von 8:00 bis 12:00 Uhr
Mo - Do von 13:00 bis 16:00 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt

Impressum
Datenschutz
Anfahrt

Schreiben Sie uns gerne Ihre Nachricht.